Hilde und Karl, die HeideBullis in der Heide

 HeideBulli – Die LüneburgerHeide Touren 

Wie entdeckt Ihr die Lüneburger Heide? Zu Fuß auf den zahlreichen Wanderwegen, auf dem Rücken der Pferde oder vielleicht per Kutsche? Wie wäre es mit einem der Kultfahrzeuge schlechthin: einem Bulli?

Steigt ein in unsere liebevoll restaurierten T2-Bullis und geht mit uns auf Entdeckungstour durch die einzigartige Landschaft im Süden von Hamburg: den Naturpark Lüneburger Heide. Wir bringen Euch an besonders schöne Orte. Da ist zum einen die außergewöhnliche Atmosphäre dieser historischen Kulturlandschaft mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Egal ob Flora und Fauna, Kunst oder Kultur – es ist für alle etwas dabei. Neben allerlei Sehens- und Wissenswertem haben wir außerdem die ein oder andere Anekdote im Gepäck. Auch kulinarisch gibt es in der Lüneburger Heide wunderschöne Plätze, die wir Euch gerne zeigen. Wir versprechen Euch auf jeden Fall ein kurzweiliges, unvergessliches Erlebnis!

Genießt Eure Tour in nostalgischem Ambiente mit der Familie, Freunden oder Kollegen. Unsere Bullis bieten Platz für bis zu 6 Fahrgäste.

Wir freuen uns auf Euch. Los geht’s!

UNSERE EINZIGARTIGEN HEIDEBULLI TOUREN

HeideBulli zum Verschenken als Gutschein

HeideBulli zum Verschenken

Ihr sucht das passende Geschenk für jemanden aus dem Familien-, Freundes- oder Kollegenkreis? Wir haben da etwas für Euch: verschenkt eine unserer wunderschönen Lüneburgerheide Touren, ein außergewöhnliches Erlebnis.

Flora und Fauna

Zum Beispiel der Ein- oder Austrieb der Heidschnucken im Büsenbachtal, das Deutsche Ameisen Erlebniszentrum in Ehrhorn, die Besenheide (Calluna Vulgaris) oder Wollgräser in Schneverdingen, eindrucksvolle Moorlandschaften wie das Pietzmoor, der Wildpark Lüneburger Heide und der HeideHimmel Baumwipfelpfad in Nindorf-Hanstedt, der Wildpark Schwarze Berge in Rosengarten. Oder entdeckt Deutschlands zweit wasserreichste Quelle – die Schwindequelle – in der Schwindebecker Heide, Soderstorf. Die jährliche Heideblüte im August und September mit der Krönung der Heidekönigin in Amelinghausen.

Kunst und Kultur

Das Heide-Erlebniszentrum in Undeloh, die Kunststätte Bossard in Jesteburg, die historische Altstadt in Lüneburg mit besonderen Veranstaltungen wie Lüneburger Sülfmeister Tage oder dem traditionellen Weihnachtsmarkt , das Freilichtmuseum am Kiekeberg in Rosengarten, der Barfußpark Lüneburger Heide in Egestorf, die Eyendorfer Windmühle, die Kunst-Werk-Wege oder der jährlich stattfindende Tag der offenen Gartenpforte, der Kirch- und Markttag in Salzhausen, Markt auf dem Schüttenhof in Lübberstedt, das Labyrinth und das verkehrte Haus in Bispingen und vieles mehr.

You also need to read about the types write my essay for me of subjects you need to read about.

Kulinarisches

Auch für Euer leibliches Wohl sorgen wir gerne – gemeinsam mit unseren
Kooperationspartnern. Alter Schmiedehof in Undeloh, Brennerei Bosselmann in Egestorf, Degenhof in Schätzdendorf, Der Heideröster in Dierkshausen, Egestorfer Fuhrenbräu in Egestorf, Gasthof Große in Wulfsen, Grillhus zum Hirschen in Nindorf, Pfeffers Restaurant in Hanstedt, Stimbekhof in Oberhaverbek, Waldklause in Garlstorf oder Zur Eiche in Ollsen.

Lokale Spezialitäten wie die Heidekartoffel, den Heidehonig oder diverse Heidschnucken-Produkte gibt es in zahlreichen kleinen Geschäften oder Hofläden.

Neugierig geworden?

Neugierig geworden? Unsere Touren könnt Ihr direkt hier buchen. Wenn Ihr Fragen habt oder Eure Wünsche für eine individuelle Tour mit uns besprechen möchtet, freuen wir uns auf Euren Anruf oder Eure E-Mail.